Wie wir die anthropogene Obsoleszenz beenden

Ab heute erscheint meine vierteilige Artikelserie auf dem „Blog Postwachstum„. Im ersten Artikel „Wie wir die anthropogene Obsoleszenz beenden“ zum Thema Obsoleszenz führe ich in das Konzept der anthropogenen Obsoleszenz ein. Dabei zeige ich die Bedeutung der Abgrenzung der geplanten und exogenen Obsoleszenz zu den Varianten der human-ethologischen Obsoleszenz auf. Aufgrund ihrer erheblichen systemischen Schadfolgen steht die geplante Obsoleszenz im Zentrum der weiteren Untersuchungen.

Die Reihe wird in zeitnaher Folge veröffentlicht.

Edit